TYPO3

TYPO3

Das Enterprise Content Management System (CMS)

TYPO3 - einfach, schnell, flexibel. 

TYPO3 ist ein Content Management System der "Enterprise"-Klasse und ermöglicht den komfortablen Aufbau von projekt- und kundenspezifischen Systemlösungen.

TYPO3

 

Sie wollen Ihre Website dynamisch gestalten und lieben die Abwechselung? Mit TYPO3 können Sie Ihre Vorstellungen problemlos umsetzen.

Inhalt und Layout werden in TYPO3 getrennt von einander verwaltet und arrangieren sich somit von allein. So können Sie Ihr Design jederzeit ändern/anpassen ohne Inhalte neu einpflegen zu müssen.

Auch die Anzahl Ihrer Unterseiten können Sie selbst bestimmen und nach belieben in die Struktur des Seitenbaumes einordnen. Das Menü aktualisiert sich von selbst. Sie verwalten mehrere Websites und möchten nur einen Zugang dafür haben? Auch dies können Sie mit TYPO3 realisieren.

 

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

einfache und intuitive Bedienung

Unterstützung verschiedener Sprachen

Verwaltung beliebig vieler Websites und Unterseiten

freie Gestaltung des Designs

einfache Integration von Zusatzfunktionalitäten durch sog. Extensions

TYPO3 wird stetig weiterentwickelt

Support ist weit verbreitet und die Community ist groß

Umfangreiche Möglichkeiten zur individuellen Erstellung von Menüstrukturen

zeitgesteuerte, automatische Ausgabe und Archivierung von Inhalten

enthält eine eigene Konfigurationssprache (TypoScript) zur Modifikation und Konfiguration des Systems

integriertes Caching-System

kostenfrei verfügbar, da Open-Source-Lizenz

Open Source

 

Als Webapplikation, basierend auf PHP/MySQL, unterliegt TYPO3 der GNU Public Licence und ist somit als Open-Source Produkt frei im Netz verfügbar. Das System wurde ursprünglich von Kasper Skårhøj entwickelt, wird aber seit mehreren Jahren stetig von der TYPO3 Community weiter entwickelt.

TYPO3 ist modular aufgebaut. Funktionen und Extension (Erweiterungen) sind in hoher Anzahl verfügbar und können beliebig installiert, weiterentwickelt oder entfernt werden. Auch die Entwicklung von eigenen, auf Ihr Vorhaben zugeschnittenen Extensions ist möglich.

Caching im TYPO3

Wie schon erwähnt besitzt TYPO3 ein eigenes, intelligentes Caching-System wo die gerenderten, fertig erstellten HTML-Seiten/-Inhalte gespeichert sind damit sie schneller an das Frontend (FE) ausgeliefert werden können.

Wird eine Seite im Frontend (FE) zum ersten mal aufgerufen, werden alle Inhalte der Seite in der Datenbank zusammengesucht und entsprechend den Variablem im Fluid (serverseitig) zusammengebaut.

Das fertig gerenderte HTML wird dann an den Browser des Besuchers zur Ansicht gesendet und als fertige Website ausgegeben.

Damit nicht bei jedem Aufruf alle Inhalte einer Seite erneut zusammengesucht und zusammengesetzt werden müssen und dadurch die Wartezeit zur Auslieferung einer Webseite immer etwas länger dauern würde, speichert TYPO3 die fertig gerenderte/erstellte HTML Seite oder teile davon in den Caching-Tabellen ab.

Somit muss bei einem erneuten Aufruf der Seite nur in der Datenbank geschaut werden ob die Seite schon existiert und keine weiteren Änderungen am Inhalt stattgefunden haben.

Haben Sie jetzt Änderungen an einem Inhalt vorgenommen und dieser wird Ihnen nicht angezeigt, so können Sie im Backend den Seiteninhalts-Cache (Cache dieser Seite) löschen. Dadurch wird die Seite neu aufgebaut/gerendert und der neue/geänderte Inhalt wird dargestellt.